Bei diesem Boxsack handelt es sich um einen Doppelendball aus robustem Rindsleder in schöner Retro-Optik.

Der Ball ist von der Firma Bad Company, welche sich speziell auf die Herstellung von Zubehör für den Boxsport und das Krafttraining, hauptsächlich mit Hanteln, spezialisiert hat.

Merkmale des Deluxe Retro Rindsleder Doppelendballs

Das hier vorgestellte Modell ist ein Doppelendball mit einem Durchmesser von 27 cm bei einer Höhe von 26 cm im aufgepumpten Zustand. Der Ball hat ein Gewicht von etwa 550 g.

Im Lieferumfang sind, neben dem Ball selbst, auch die beiden Gurte enthalten, welche Sie benötigen um den Ball in Ihrem Trainingsraum anzubringen. Da es sich um Spanngurte handelt, können Sie die Länge flexibel regulieren. Dies ermöglicht Ihnen den Ball in unterschiedlich hohen Räumen anzubringen und flexibel einzustellen wie groß der Widerstand beim Training sein soll.

Für die Befestigung der beiden Spanngurte ist der Doppelendball mit zwei D-Form Aufhängeringen ausgestattet. Die Spanngurte haben an beiden Enden Karabinerhaken, welche Sie am Ball und an Ankerpunkten in Ihrem Trainingsraum befestigen können.

Material und Verarbeitung des Doppelendballs

Echt Leder Deluxe Retro DoppelendballWie Sie bereits dem Namen entnehmen können, handelt es sich bei diesem Doppelendball um ein robust verarbeitetes Modell aus echtem Rindsleder. Er ist aus acht einzelnen Leder Stücken segmentartig aufgebaut. Farblich ist das Leder sehr dezent in einem dunkeln Braunton gehalten.

Um dem namensgebenden Retro Look gerecht zu werden, hat der Doppelendball werksseitig aufgehellte Bereiche, welche einen langjährigen und intensiven Gebrauch simulieren. Das äußere Erscheinungsbild wird zusätzlich durch das Bad Company Firmenlogo sowie einem Retro Collection Schriftzug aufgewertet.

Der Deluxe Retro Rindsleder Doppelendball von Bad Company wird in Handarbeit gefertigt. Da hierdurch entsprechend sorgfältige Kontrollen der Qualität jedes einzelnen Balls möglich sind, können Sie davon ausgehen immer einen qualitativ einwandfreien Doppelball zu erhalten. Die sehr sauberen Nähte tragen zu einer entsprechend langen Lebensdauer des Balls bei.

Das Leder, welches bei diesen Bällen verarbeitet wird, ist ganz besonders glatt und sehr feinporig. Dadurch ist der Ball besonders geschmeidig und bietet Ihnen beim Training ein entsprechend angenehmes Gefühl. Da der Ball mit Luft aufgepumpt wird, trägt auch dies weiter zur Steigerung des Komforts bei, da kein Füllmaterial vorhanden ist, welches sich mit der Zeit abnutzen würde.

Ein Nachteil ist jedoch bei den Spanngurten zu nennen. Während die D-Ringe am Ball selbst aus robustem Metall bestehen, sind die Haken an den Spanngurten lediglich aus Kunststoff gefertig. Inwiefern sich dies negativ auf die Haltbarkeit auswirkt, lässt sich nicht sagen.

Lieferumfang

Hauptbestandteil des Lieferumfangs ist der Deluxe Retro Rindsleder Doppelendball von Bad Company. Ergänzt wird dieser durch die beiden Spanngurte, welche es Ihnen ermöglichen den Doppelendball sofort anzubringen und mit ihm zu trainieren.

Da der Ball nicht aufgepumpt geliefert wird, benötigen Sie zusätzlich eine Luftpumpe mit einem passenden Ventil.

Unser Fazit zum Deluxe Retro Doppelendball

Wie zu erwarten ist der Deluxe Retro von Bad Company aus ausgezeichneten Materialien und in bester Qualität gefertigt; so wie man es auch von diesem Markenhersteller gewohnt ist.

Mit ca. 50 € ist dieses Modell schon deutlich teurer als der SGODDE Doppelendball, welcher allerdings auch nicht aus echtem Leder gefertigt ist und auch nicht diesen coolen Retro-Look besitzt.

Ingesamt empfehlen wir den Deluxe Retro vor allem Fortgeschrittenen Boxern oder Einsteigern die wissen, dass sie den Sport langfristig ausüben wollen

Anzeige