Aus der Zahl im Firmennamen ist schon das Gründungsjahr ersichtlich. 1947 begann Cav. Orlando Leone, der ein großer Boxfan war, in Mailand mit der Herstellung von Sportartikeln. Inzwischen wird der Familienbetrieb schon in der dritten Generation geführt.

Neben der Ausrüstung für den Kampfsport wird auch Bekleidung sowohl für Profis als auch für Freizeitsportler hergestellt und verkauft. Ein beliebtes Produkt des Herstellers ist der Muay Thai von Leone 1947, den wir jetzt genauer vorstellen wollen.

Größe und Farbe des Muay Thai von Leone 1947

Dieser Muay-Thai Boxhandschuh ist speziell für den gleichnamigen Kampfsport, auch unter dem Begriff Thaiboxen bekannt, entwickelt worden.

Er ist in der Einheitsgröße 10 Uz, oder auch 10 uz, erhältlich und wiegt 280 Gramm.

Der Muay Thai von Leone 1947 passt Jugendlichen, Damen und auch Herren, die relativ schlanke Hände haben. Sollten die Handschuhe anfangs etwas straff sitzen, ist das kein allzu großes Problem, das Material dehnt sich noch und gibt etwas nach.

Der Muay Thai von Leone 1947 besteht aus einem schwarzen Material und einer sehr auffallenden schwarzen Musterung. An den Handgelenken, den Klettverschlüssen, der Daumennaht auf der Öffnung zum Anziehen wird der Muay Thai von Leone 1947 durch goldenes Material abgesetzt.

Das mattgoldene Muster ist recht groß und auffallend. Der Daumen und die Vorderseite der Faust sind mit goldenen Ranken verziert. Auf dem Handrücken prangt golden der große Schriftzug Muay Thai Style Leone, Auf den Verschlüssen steht groß Leone 1947, darunter die italienischen Nationalfarben grün, weiß und rot. Darunter befindet sich ein kleines Größenschild.

Auf der Innenseite der Verschlüsse ist ein goldener Aufdruck Muay Thai und ein stilisierter Löwe, welcher Boxhandschuhe trägt.

Material und Verarbeitung

Der Muay Thai von Leone 1947 zeichnet sich durch eine hervorragend Verarbeitung aus und ist dennoch zu einem sehr akzeptablen Preis aus.

Hergestellt wird der Muay Thai von Leone 1947 aus hochwertigem Büffelleder. Dieses Material ist recht weich und macht die Boxhandschuhe gleichzeitig sehr widerstandsfähig und sorgt für einen hohen Tragekomfort. Leder ist nun einmal ein Naturprodukt, deshalb ist es anfangs etwas starr, es passt sich durch jede Benutzung der Handform des Benutzers an.

Der Handschuh besitzt eine PU-Flex- und Gel-Polsterung. Dadurch besitzt der Muay Thai von Leone 1947 einen lange anhaltenden Schutz bei Schlägen und eine hohe Schockabsorbierung.

Der Muay Thai von Leone 1947 wird mit Klettverschlüssen an die Handgelenke befestigt. Einerseits erleichtert es das Anziehen, zum anderen werden so eine individuelle Passform und ein guter Schutz gewährleistet.

Anzeige