Ob der transparente Zahnschutz von Adidas wirklich als Mundschutz beim Boxen oder andern Kampfsportarten taugt, wollen wir in diesem Artikel erläutern.

Generell gilt das ein guter Zahnschutz unabdingbar ist, wenn Sie Kampfsportarten praktizieren. Schläge und Tritte können Zähne, Kiefer und weitere Teile von Kopf und Schädel verletzten.

Für ein sicheres Gefühl beim Training und als verpflichtendes Equipment im Wettkampf gehört ein Zahnschutz in jede Kampfsportausrüstung. Er absorbiert die Schlagenergie, leitet sie weiter und kann Gehirnerschütterungen abwenden.

Technische Details

Der einfache Zahnschutz ist aus Silikon gefertigt und verspricht gute Qualität bei langer Lebensdauer.

Der Zahnschutz von Adidas kommt inklusive hygienischer Aufbewahrungsbox. Adidas bietet die Größen „senior“ und „junior“ an. Das Modell ist transparent.

Tragekomfort

Mit dem Boil-and-Bite-Prinzip passen Sie sich den Zahnschutz an Ihr Gebiss an. Legen Sie den Schutz gemäß der Anleitung in kochendes Wasser. Nach kurzer Zeit können Sie den Schutz herausnehmen und auf das leicht abgekühlte Stück beißen.

Kunden und Kundinnen berichten von einem qualitativ hochwertigen Produkt und optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch ohne integrierte Atemkanäle ist eine entspannte Atmung gewährleistet. Der Zahnschutz von Adidas überzeugt mit gutem Sitz und angenehmem Tragegefühl. Längeres Tragen ist problemlos möglich.

Anzeige